E1–Junioren sind Meister der Qualifikationsstaffel

Unsere E–Jugend Jahrgang 2008 hat in dieser Saison gezeigt aus was für einem Holz Sie geschnitzt ist. Dank einer überragenden Leistung konnte die Mannschaft sehr souverän mit voller Punktzahl und einem deutlichem Torverhältnis von 37:4 Toren die Qualistaffel verdient gewinnen. Die Mannschaft zeichnete sich vorallem durch tollen Teamgeist, Siegeswillen und taktischer Disziplin aus. Zum großen Showdown kam es im Spiel gegen die Maichinger am 29.09.18. Die erste Halbzeit war sehr ausgeglichen aber leider sind wir kurz vor der Halbzeitpause durch ein unglückliches Abschlagtor in Rückstand geraten. Die Mannschaft behielt aber die notwendige Ruhe und beschwor in der Halbzeitpause den Teamgeist. In der 2. Halbzeit war für den Gegner nichts mehr zu machen. Tarik als Torwart gab der Mannschaft die notwendige Ruhe und Sicherheit. Unsere Abwehrkette um Silas (der unseren Abwehrchef Fynn ersetzte), Ben, Magnus stand solide und gewann fast jeden Zweikampf. Das Mittelfeld und der Sturm mit den Spielern Lotti, Jonas, Lars, Silvio, Erhan harmonierte sehr gut zusammen und brachte das gegenerische Tor sehr oft in Bedrängnis. Allein Silas traf 3mal durch mutige Torschüsse die Latte. Zum verdienten Ausgleich kam es in 35min durch ein platzierten Eckball von Silvio. Das erlösende Siegtor verwandelte Erhan kurz vor dem Schlusspfiff nach einer traumhaften Kombination mit Lars und Silvio. Das Trainerteam um Adnan, Thorsten und Dino möchte die Gelegenheit nutzen und bedankt sich für die tolle Mannschaftsleistung und für den Support der Eltern.